logo

Die Zweite – Als Avengers durchs LL-Nord-Universum – Und was ist deine Superkraft?

Posted on

Das Universum der Landesliga Nord hat sich durch den Einschlag der unsäglichen Pandemie (Dies ist die einzige Erwähnung hierzu in diesem Bericht. Versprochen!) ordentlich verändert. Nach langer Zeit, die der Spielbetrieb auf Eis lag, kommt es nun endlich wieder zum Restart. Mit vielen Unbekannten. Und zwar wirklich vielen! Das LL-Universum hat sich auf 12 Teams vergrößert. Das System auf den einzelnen Raumschiffen wurde auf Vierercrews umgestellt und viele Spieler*innen hatten sicherlich wirklich lange keinen Schläger mehr in der Hand. So kommt es, dass sich die Suche nach dem Kryptonit der anderen Teams und eine Einschätzung der Lage im LL-Universum wirklich schwer fällt. Daher geht es hier ausschließlich um unsere eigene kleine 4er-Crew. Marv L. hat seine Avengers mit ganz besonderen Superkräften erschaffen (Insbesondere Thor ist der Hammer…). Aber auch unser Marv In hat eine ganz besondere Crew mit ganz besonderen Superkräften um sich geschart, die ihren persönlichen Tesserakt finden wollen, um eine möglichst ruhige Reise durch das LL-Universum zu haben.  Wir stellen Marv Ins SCM2-Avengers kurz mit ihren Superkräften vor:

Schorsch (gespielt von Gregor): Allein schon dieser richtig krasse Superheldenname ist eine wahre Superkraft. Aber nicht nur das! Schorsch kann auch TT spielen, ohne sich zu bewegen! Quasi als Ballmagnet, der in den entscheidenden Phasen wahrlich explodiert. Sein großes Geheimnis: Es hat ihn noch niemand schwitzen sehen!

Erwin (gespielt von Ergün): Bei all den Stärken eine Superkraft zu benennen, fällt wahrlich schwer. Sucht euch eine aus: Die Vorhand, die Rückhand, die Rückhandpeitsche, der Rückhandschuss, der Rückhandtopspin, der Aufschlag, seine unglaublicher Trainingsfleiß, seine innere Ruhe am Tisch. Sein großes Geheimnis: Er ist ihm nahezu unmöglich, auf dem Planeten Heinrich der Achte eine Pizza essen, da sich diese aus Angst vor all diesen Superkräften weigern, die Küche zu verlassen und quasi von allein zu Boden fallen.

Marv In (gespielt von Marvin) – nicht zu verwechseln mit Marv L.: Marv In hat zwei besondere Superkräfte. Die eine: Er spielt – man mag es kaum glauben und es wahrhaftig für magisch halten – mit der linken Hand. Alles ist bei ihm umgekehrt. Rückhand ist Vorhand. Vorhand ist Rückhand… Aber pssst. Das ist gleichzeitig auch sein großes Geheimnis. Die zweite Superkraft: Sein schier unglaubliches Ballgefühl! Während es bei anderen Spielern so ist, dass der Ball mit dem Spieler spielt, spielt Marv In förmlich mit dem Ball. Und dieser (also…der Ball) macht fast alles, was Marv In ihm sagt!

Joschi (gespielt von Joschka): Joschi vereint Schorsch Ballmagnetismus und Marv Ins Ballgefühl – in dieser Kombination eine große Gefahr für jeden Gegner. Diese Superkräfte helfen ihm auch sehr, nach Karriereenden und Verletzungspausen wieder einzusteigen und quasi so zu spielen als wäre nichts gewesen. Sein großes Geheimnis: Der Bart!

Arne (gespielt von Arne): Nach einem Jahr ohne TT-Schläger in der Hand muss er sich auf seine einzigartige Superkraft verlassen: Er ist Lehrer! Und was ist deine Superkraft?