logo

Abenteuer 3 (die Jugend gegen Osdorf)

Posted on

Die Abenteuer der Jugend gehen weiter mit der Fahrt zum Eingang des Hades.
Die Mannschaft will sich von dem blinden Seher Teiresias seine Zukunft vorhersagen lassen. Werden die drei auch auf den weisen Alten hören?
Die jungen Zauberer aus Büdelsdorf hatten Ihnen geraten, durch das Reich des Hades Osdorf zu reisen. Da die Osdorfer die vorherigen Saisons immer sehr stark waren, zauderten die Jugendlichen zunächst. Angekommen, suchte die Mannschaft den weisen Seher. Bevor sie jedoch mit ihm reden durften, mussten sie einen Kampf gegen jenen gefürchteten Gegner führen: Osdorf.
Sie starteten zunächst einzeln und stellten sich gar nicht dumm an. Dann folgt das Doppel, das Tjark und Melina für sich entscheiden konnten. Zur Hälfte des Wettstreits stand es 3:2. Es hieß also weiter kämpfen und zittern. Am Ende konnte die Jugend aus Nortorf das Spiel mit 6:4 für sich entscheiden.
Tjark, Melina und Jonah waren glücklich über den Sieg und waren gespannt, was der Seher nun zu sagen hätte.
„Ihr forscht nach einer glücklichen Saison? Die Gegner werden es euch schwer machen. Nach allen Mühen, zusammen und eurer Leistung entsprechend werdet Ihr einen guten Platz belegen. Mehr kann ich noch nicht sagen..“, sprach der Mann zu Ihnen.
Die Mannschaft war enttäuscht über diese schwammige Aussage und reiste augenblicklich zu ihrem nächsten Abenteuer.
Ob die Jugend wirklich einen guten Platz belegen wird oder vielleicht sogar wieder den Meistertitel sichern kann, werden wir bei den weiteren Abenteuern sehen.
Danke Melina