logo

Endlich wieder ein Sieg für die Vierte!

Posted on

Am Ende war es spannender als gedacht!
Der Brügger SV II kam am vergangenen Freitag mit seinem letzten Aufgebot nach Nortorf. Durch diverse verletzungsbedingte Ausfälle in der ersten und zweiten Mannschaft, war Rotation in der Aufstellung angesagt.
Die Gegenwehr war trotzdem beachtlich!
Am Ende stand allerdings ein 8:5 für die Vierte, in der Malte seine Niederlagenserie gegen Uwe Fentsam nicht reißen ließ und Ralf (ungewohnt) Punkte im unteren Parkkreuz liegen ließ.
Auf gehts nach Rendsburg zum Tabellenersten!